Heusinkveld Sim Pedale Ultimate+

Heusinkveld Sim Pedals Ultimate+ wurden für professionelle High-End-Motorsportsimulatoren entwickelt. Ein starkes, langlebiges und einstellbares Design, das bis zu 140 kg tatsächlicher Kraft am Bremspedal (200 kg Kraftmessdose) bewältigen kann. Hydraulische Dämpfung an jedem Pedal, maßgeschneiderte Elastomere für ein progressives Bremsgefühl. Zuverlässige Wägezellensensoren in Verbindung mit der Heusinkveld SmartControl-Software für eine sofortige und genaue Reaktion mit endlosen Möglichkeiten zur Konfiguration der Pedalausgabe.

Verbessern Sie Ihr Simulatorerlebnis. Heusinkveld präsentiert einige der hochwertigsten, einstellbarsten und realistischsten Pedale auf dem Markt: Heusinkveld Sim Pedals Ultimate+. Dieses High-End-Pedalset wird von Weltklasse-GT-, Einsitzer- und Esports-Fahrern geschätzt und kann in den anspruchsvollsten Umgebungen verwendet werden. Kann so hohe Pedalbelastungen wie in echten GT- und F1-Autos simulieren.

Engineering

Alle Konstruktionsteile wurden mit CAD und FEA entworfen und bestehen aus CNC-präzisionslasergeschnittenem Edelstahl mit glasperlengestrahlter Oberfläche. Die Pedale sind stark, steif, kompakt und langlebig. Mathematische Modelle wurden erstellt, um den Pedalweg und die Betätigungskraft zu berechnen und mit großer Genauigkeit vorherzusagen, wie sich jedes Pedal in jeder möglichen Konfiguration anfühlt.

Die Konstruktionstoleranzen wurden optimiert, um bei jeder Baugruppe ein minimales Spiel zu haben. Alle wichtigen Drehpunkte sind gleitgelagert und haben automatisierte Haltbarkeitstests durchlaufen, um ihre Funktionsfähigkeit nach einer Million Arbeitszyklen zu gewährleisten.

Die maßgeschneiderten Bremselastomere bieten ein realistisches progressives Gefühl und behalten ihre neuwertigen Eigenschaften auch nach Tausenden von Rennen.

Hydraulische Dämpfung

Die maßgeschneiderten hydraulischen Dämpfer der Sim Pedals Ultimate sind äußerst zuverlässig und erfordern keine regelmäßige Wartung. Selbst im unwahrscheinlichen Fall eines Ausfalls können alle hydraulischen Dämpfer einfach entfernt werden, während das Pedal seine Grundfunktionalität behält, da die Pedalsensoren vom Hydraulikkreislauf getrennt sind.

Sensoren & Ausgabe

Die Sim Pedals Ultimate+ Wägezellenbaugruppen bieten eine echte lineare Eingangsmessung der Gas- und Kupplungsposition sowie der Bremskraft. Ihre Genauigkeit und Haltbarkeit sind unübertroffen, da sie sich im Laufe der Zeit nicht abnutzen. Die proprietäre Elektronik von Heusinkveld bietet eine 12-Bit-Vollbereichsausgabe für jedes Pedal. Benutzerdefinierte Ausgabekurven können mit der Heusinkveld SmartControl Software frei konfiguriert und in Profilen gespeichert werden.

Komponenten

Gas

Das Gaspedal ist sanft, präzise und stark einstellbar und bietet Ihnen eine hervorragende Kontrolle mit genau dem Federweg, der Federvorspannung und dem Widerstand, den Sie bevorzugen.

Der Gashebel verfügt über einen hydraulischen 1-Wege-Dämpfer, der der Geschwindigkeit beim Einfahren entgegenwirkt. Dies hilft bei der Glättung des Gasgebens und wird zu diesem Zweck auch bei vielen echten Autos verwendet. Die Dämpfung kann eingestellt werden.

Eine Load Cell liefert eine echte lineare Eingangsmessung der Pedalposition. Benutzerdefinierte nichtlineare Ausgangskurven können mit der Heusinkveld SmartControl Software frei konfiguriert werden.

 

Bremse

Die Bremse verfügt über ein realistisches zweistufiges Bremssystem mit einer 200-kg-Load Cell, die tatsächliche Pedalkräfte von bis zu 140 kg (gemessen an der Pedalfußplatte) bewältigen kann. Die einstellbare Schraubenfeder simuliert den anfänglichen Abstand zwischen Belag und Scheibe. Die Hauptbremsfedern sind alle neuen kundenspezifischen Heusinkveld-Spritzguss-Duroplast-Elastomere.

Diese proprietären Elastomere sind glatt und reaktionsschnell und bieten einen beispiellosen progressiven Bremswiderstand (konkave Kraftkurve) wie bei einem echten Rennwagen. Beim ein- und ausgehenden Schlag haben sie feste Stoß- und Rückpralleigenschaften.

Automatisierte Tests zeigen, dass diese Elastomere selbst nach einer Million Arbeitszyklen keine Leistungseinbußen aufweisen. Sie können aus insgesamt 9 möglichen Widerstandseinstellungen wählen, wodurch Sie das Pedal von sehr weich bis extrem steif einstellen können.

Die Bremse verfügt über einen 2-Wege-Hydraulikdämpfer. Diese Dämpfung widersteht der Geschwindigkeit beim ein- und ausgehenden Hub, wie es bei tatsächlichen Bremsanordnungen der Fall ist. Die Dämpfung ist einstellbar.

Kuppung

Eine Kupplung fühlt sich gegen Ende der Fahrt leichter an. Die Sim Pedals Ultimate+ Kupplung verfügt über einen regressiven Federmechanismus, der diese konkave Kraftkurve simuliert und Ihnen außerdem ermöglicht, den Pedalwiderstand, den Federweg und das Gefühl stark einzustellen.

Die Kupplung verfügt über einen 2-Wege-Hydraulikdämpfer. Diese Dämpfung widersteht der Geschwindigkeit beim Ein- und Ausfahren, genau wie bei echten Kupplungsbaugruppen. Die Dämpfung ist einstellbar.

Eine Kraftmessdose liefert eine echte lineare Eingangsmessung der Pedalposition. Benutzerdefinierte nichtlineare Ausgangskurven können mit der Heusinkveld SmartControl Software frei konfiguriert werden.

 

Elektronik

Heusinkeld Sim Pedals Ultimate+ verwenden einen speziell angefertigten 12-Bit-USB-Controller, der mit der Heusinkveld SmartControl-Software funktioniert. Nach der Kalibrierung liefert jedes einzelne Pedal ein Ausgangssignal mit dem vollen 12-Bit-Bereich und liefert so eine sofortige und genaue Ausgabe an Ihre bevorzugte Simulatorsoftware.

Das Controllergehäuse besteht aus Stahl und ist mit 4 Befestigungslöchern zur einfachen Montage an Ihrem Simulator ausgestattet. Es kann auch an der Unterseite der optionalen Sim Pedals Ultimate+ Baseplate montiert werden.

Die Pedale haben alle EMV-Konformitätstests bestanden und garantieren ein stabiles Ausgangssignal unabhängig von anderen elektronischen Komponenten, die in Ihrem Simulator verwendet werden.

 

Smartcontrol

Die Sim Pedals Ultimate+ werden mit einem leistungsstarken Konfigurationstool geliefert, mit dem Sie Ihre Pedale auf bisher nicht mögliche Weise einrichten können: SmartControl. In Zusammenarbeit mit einer brandneuen Elektronik ermöglicht SmartControl die sofortige Abbildung von (nicht-linearen) Pedalausgangskurven, Pedaltotzonen und Bremspedalkraft.

Diese Anpassungen können vorgenommen werden, ohne die Pedale (einschließlich iRacing) neu kalibrieren zu müssen. Alle Einstellungen können in Profilen gespeichert werden, die mit wenigen Mausklicks wieder geladen werden können.

 

Zuordnen von Pedalausgangskurven

Eine Schlüsselfunktion von SmartControl ist die Möglichkeit, benutzerdefinierte Signalausgangskennfelder pro Pedal einzustellen. Traditionell hat der Pedalausgang des Rennsimulators eine Eins-zu-Eins-Empfindlichkeit in Bezug auf den Pedaleingang. SmartControl ermöglicht es Ihnen, nichtlineare Ausgangskurven mit 5 Zonen (sechs Eingangsparameter) abzubilden.

Jedes Pedal verfügt über ein Pulldown-Menü für den Kurventyp mit vordefinierten Ausgangskurven. Sie können auch die Option zum Erstellen einer benutzerdefinierten Kurve auswählen und den gewünschten Prozentsatz der Pedalausgabe für jede Zone manuell einstellen. Sie haben die volle Freiheit, Ihre eigenen Formen festzulegen.

 

Totzonen und Bremskrafteinstellung

SmartControl bietet eine schnelle und einfache Einstellung der Pedaltotzonen. Die Auswirkungen der Änderung dieser Anpassungen können visuell und in Echtzeit angezeigt werden. Auch die erforderliche Bremskraft, um in Ihrem Simulator 100 % Bremsleistung zu erzielen, kann mit wenigen Mausklicks eingestellt werden.

Profile

Es wird eine unbegrenzte Anzahl von Profilen innerhalb von SmartControl unterstützt. Das Speichern und Laden eines Profils erfolgt mit wenigen Mausklicks. Da Profildaten relativ zu Ihren Kalibrierungswerten gespeichert werden, ist es möglich, Pedalprofile zwischen Sim Pedals Ultimate+ Besitzern auszutauschen.

Kalibrierassistent

Deine Sim Pedals Ultimate+ werden bei der Montage vorkalibriert und können als Plug&Play-Gerät verwendet werden. Alle Einstellungen in SmartControl können vorgenommen werden, ohne die Pedale neu kalibrieren zu müssen.

Für den Fall, dass eine Neukalibrierung erforderlich ist (z. B. nachdem Sie bestimmte mechanische Einstellungen an den Pedalen vorgenommen haben), verfügt SmartControl über einen leicht verständlichen Kalibrierungsassistenten.

 

Weitere Informationen

Sie finden das Produkthandbuch und die Tutorial-Videos im Support-Bereich unserer Website. Eine gedruckte Anleitung liegt jedem Pedalset bei.
Für die Sim Pedals Ultimate+ bieten wir auch eine optionale Montageplatte an: die Sim Pedals Ultimate+ Baseplate.

Bitte beachten Sie, dass diese Pedale nicht ohne weitere Unterstützung auf einem Boden oder in einem Radständer montiert werden können, bei dem keine feste Verbindung zwischen den Pedalen im Sitz besteht. Für die Sim Pedals Ultimate+ ist immer ein Full-Frame-Rig/Simulator erforderlich, auch wenn Sie die optionale Sim Pedals Ultimate+ Baseplate verwenden.

Die Sim Pedals Ultimate+ können in den folgenden Fahrsimulatoren verwendet werden:

  • Für die Berufskraftfahrerausbildung.
  • Für den Heimgebrauch (zB eSport-Simulatoren, Simracing-Enthusiasten).
  • In kommerziellen Anwendungen (zB Mietsimulatoren).

Dieses Produkt ist mit der PC-/Windows-Plattform kompatibel. Es kann nicht auf Konsolen wie Xbox oder Playstation verwendet werden.
Die Pedale sind vorkalibriert (Plug-and-Play). Wenn Sie SmartControl verwenden möchten, um bestimmte Pedaleinstellungen neu zu kalibrieren oder anzupassen, müssen Sie Windows 10 ausführen.

 

Sim Pedals Ultimate+
1 Pedal - nur Kupplung

255€

inkl. gesetzlicher MwSt.

  • HE-SPU1SC

Bestellen

Sim Pedals Ultimate+
2 Pedal Set - ohne Kupplung

1075€

inkl. gesetzlicher MwSt.

  • HE-SPU2SP

Bestellen

Sim Pedals Ultimate+
3 Pedal Set

1319€

inkl. gesetzlicher MwSt.

  • HE-SPU3SP

Bestellen

Sim Pedals Ultimate+
Baseplate Silber

93€

inkl. gesetzlicher MwSt.

  • HE-BP

Bestellen

Sim Pedals Ultimate+
Baseplate Schwarz

93€

inkl. gesetzlicher MwSt.

  • HE-BPBLACK

Bestellen